FAQ romancesambaiter Forum facebook
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[s][/s]
[quote][/quote]
[textmarker][/textmarker]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
top
down
schmollen
tel
think
yes
read
old
pray
Hund
girl
appl
broad
sleep
puke2
kiss
puke
hacker
gloat
feed
bad
cry2
door
cry
stop
pc
hu
help
oneonone
devil2
rambo
grrrr
coff
devil3
Diva
[marquee][/marquee]
Hintergrund-Farben
[hg_rot][/hg_rot]
[hg_blau][/hg_blau]
[hg_gruen][/hg_gruen]
[hg_orange][/hg_orange]
[hg_pink][/hg_pink]
[hg_weiss][/hg_weiss]
[hg_schwarz][/hg_schwarz]
[pre][/pre]
Farben
[pink][/pink]
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
beer
no
noidea
rofl2
victory
love2
idea
police
krank
party
talk
respek
points
beat
lie
heul
com
depp
aufwachen
troll
arab
Mugu
nerv nicht
geileshow
Bastet
Senior Mitglied
Beiträge: 558 | Zuletzt Online: 28.09.2022
Registriert am:
14.10.2018
    • Bastet hat einen neuen Beitrag "Ab wann ist es ein Romance Scammer ?" geschrieben. 15.08.2022

      Auch ich antworte mal vorab als Laie. Es ist ein Scammer, wenn er einen aufregenden Beruf hat (Soldat, Ölplatform, Arzt, Schmuck- oder Autohändler), reich und gutaussehend ist und sich irgendwo im Ausland befindet (oder halt auf der vielgerühmten Ölplatform).
      Er ist ein Scammer, wenn er viele Fragen stellt, die einen Fremden zunächst nichts angehen (da checkt er ab, ob sich der Scam lohnt). Relativ rasche Liebesbekundungen ... Hat Probleme, einen beim Vornamen zu nennen und weicht auf Liebling, Schatz, Königin usw. aus (weil er vermutlich mehrere Frauen am Start hat und sich die Namen nicht merken will/kann). Der Klempner aus Oer-Erckenschwick will sicher mit seiner frischen Angebeteten ganz schnell einen Kaffee trinken gehen - ein Scammer trifft sich NIE mit dir im wirklichen Leben, es kommen immer Ausflüchte, warum das momentan nicht möglich ist.

      Aber bitte melde dich im Forum an, es ist wirklich ein Riesenfundus an Informationen, unzählige Chats zum Nachlesen, und vor allen Dingen bist du unter Frauen, die Verständnis für dich haben.

      Liebe Grüße
      Angie

    • Bastet hat einen neuen Beitrag "Scamprofile / RPO Capt. Terry M. Hestilow" geschrieben. 23.03.2022

      @Charlies_Angel Es ist ja mittlerweile klar, dass es sich um einen Betrüger handelt. Aber zur allgemeinen Information:

      ISAF lief bis zum Dezember 2014 und wurde dann von Resolute Support abgelöst (dies ist auch Geschichte seit dem letzten Jahr.

      Die E-Mail-Adresse

      Zitat
      jointmilitarywelfare@armydept.us

      ist KEINE offizielle Militäradresse, sondern für den Betrug erstellt worden. Die Struktur einer echten Militär-E-Mail ist wie folgt:

      name.vorname@XXXX.mil - wobei XXXX eine Unterabteilung plus Waffengattung sein kann, beispielsweise socserv.army. Die Endung ist IMMER .mil. Handelt es sich um eine zivile Abteilung im Dienst des Militärs (beispielsweise Schulen für Soldatenkinder) ist die Endung IMMER .gov. Internationale Organisationen haben die gleiche Struktur, aber die Endung .int.

      Liebe Grüße
      Angie

    • Bastet hat einen neuen Beitrag "Scamprofile / RPO Captain Alfonso Patron" geschrieben. 07.03.2022

      Joke = Witz Hat's im Englischen falsch geschrieben und das Wort wurde vermutlich als Eigenname übersetzt.

      Liebe Grüße
      Angie

    • Bastet hat einen neuen Beitrag "Scamprofile / RPO Mark Berg" geschrieben. 03.03.2022

      @Eisblume Ich schmeiß mich weg

      Zitat
      Hast du einen Sarg bekommen



      Der wollte sich nur erkundigen, ob du deinen Kaffee schon getrunken hast und das Wort im Englischen falsch buchstabiert (coffin = Sarg - coffee = intravenös am Morgen).

      Liebe Grüße
      Angie

    • Bastet hat einen neuen Beitrag "Scamprofile / RPO William Ty Donaldson" geschrieben. 27.02.2022

      @Butterfly Er scheint noch nicht mitbekommen zu haben, dass US-Amerikaner visumfrei nach Europa einreisen und sich dort bis zu drei Monaten aufhalten können.

      Liebe Grüße
      Angie

    • Bastet hat einen neuen Beitrag "Scamprofile / RPO Dr. Bruno Matias" geschrieben. 24.02.2022

      Wir hätten die "flennenden" Kameraden sofort zum Arzt geschickt, der dann innerhalb von 48 Stunden eine Heimreise und eine Klinikeinweisung organisiert hätte.

      Im Übrigen: Was haben Taliban im Yemen zu suchen? Die wissen vermutlich noch nicht mal, was oder wo das ist. Und dann 15 Armeen niedermetzeln? Eine Armee ist das Bundesheer von Österreich ... eine weitere die Bundeswehr ... dann stellt euch mal 15 Armeen vor .... die militärische Macht der halben Welt wurde da ausgelöscht.

      Liebe Grüße
      Angie

    • Bastet hat einen neuen Beitrag "Scamprofile / RPO DR RODRIGO GIMENEZ" geschrieben. 24.02.2022

      @Butterfly @Silberfüchsin Bei wertvollen Dingen - beispielsweise zwei Kisten Wein aus Italien - bekommt man sogar in Echtzeit die Koordinaten des Lastwagens. Für euch getestet! Man sitzt dann am Bildschirm und schaut, wo die Sachen gerade sind.

      Liebe Grüße
      Angie

    • Bastet hat einen neuen Beitrag "Scamprofile / RPO Dr. Bruno Matias" geschrieben. 24.02.2022

      @Dawn @Butterfly

      This is my last message to you. I will not be accused of lying or deleting messages by anyone. It is absolutely pitiful! We - as a company - donate every year the sum of xxxx € for charity. After I met you, I suggested to my partners to donate to a charity in Yemen. However, this option now is no longer available, due to your lack of manners and respect. Good bye.

      Hallo, ihr Lieben,
      habe den Satz etwas abgeändert und "fehlende Manieren und fehlender Respekt" eingefügt. Schmeißt den Ball in sein Feld .... und dann darf er sich gepflegt in den Arsch beißen, dass er es verkackt hat.
      Liebe Grüße
      Angie

    • Bastet hat einen neuen Beitrag "Scammer Janet Cooper" geschrieben. 15.02.2022

      Der korrekte Link zu Interpol ist übrigens dieser hier:

      https://www.interpol.int

    • Bastet hat einen neuen Beitrag "Scammer Janet Cooper" geschrieben. 15.02.2022

      Hallo, @Butterfly - ist doch schon drin.

      Liebe Grüße
      Bastet

      PS: Konto ist auch relativ neu, noch keine drei Monate alt.

    • Bastet hat einen neuen Beitrag "Scammer Janet Cooper" geschrieben. 15.02.2022

      [[File:slide0_1.jpg|none|auto]][[File:slide0_2.jpg|none|auto]][[File:slide0_3.jpg|none|auto]]

      Und hier unser - zugegeben kurzer - Chat. Perfide bis zum letzten - ich habe ihn mit Google ins Deutsche übersetzt und die seltsamen Stellen fett markiert. Kann sofort öffentlich gemacht werden.

      Janet: Hallo Mein Name ist Janet Cooper und ich arbeite für die Internationale Kriminalpolizeiliche Organisation Interpol. Ich bin in einem Fall, der beinhaltet; Identitätsdiebstahl, Kreditbetrug, Militärbetrug, Lotteriebetrug, Investitionsbetrug, Fernsehlizenzen, Phishing und jegliche Kriminalität; im Zusammenhang mit Cyber. Warst du ein Opfer oder jemand, den du kennst? (Das hier kam auf Deutsch, aber das lehne ich aus Schutzgründen ab.)
      Bastet: Entschuldigung, ich spreche kein Deutsch und bin zu faul, einen Übersetzer in einem Chat zu verwenden

      Janet: Nun, das ist in Ordnung. Ich bin Janet Cooper und arbeite für die Internationale Kriminalpolizeiliche Organisation Interpol. (Seit wann ist Interpol in den USA? Noch sitzen die in Den Haag)
      Ich bin in einem Fall, der beinhaltet; Identitätsdiebstahl, Kreditbetrug, Militärbetrug, Lotteriebetrug, Investitionsbetrug, Fernsehlizenzen, Phishing und jegliche Kriminalität; im Zusammenhang mit Cyber. Waren Sie ein Opfer oder jemand, den Sie kennen?

      Bastet: Ach, ich verstehe. Ja, ich bin ein Opfer. Ich habe meine kompletten 401K (Pensionsplan aus den USA)verloren - fast 738.000 $ Ich habe sehr spät entdeckt, dass der Soldat in Afghanistan keine echte Person war

      Janet: Das tut mir so leid Ich brauche eine kurze Beschreibung, was passiert ist und wie Zahlungen geleistet wurden Und hast du auch noch Zahlungsbelege?

      Bastet: Nein, sie wurden von Bitcoin gemacht Ich habe alles gelöscht, nachdem ich den Betrug entdeckt hatte

      Janet: Okay, wann ist das passiert?

      Bastet: Vor einem Jahr

      Janet: Ich gehe also davon aus, dass Sie jeglichen Kontakt zu dieser Person verloren haben Ja?

      Bastet: Ja, leider

      Janet: Und sind Sie seither in Kontakt mit verdächtigen Accounts der letzten Zeit?

      Bastet: Jeden Tag gibt es hier auf Instagram mindestens 10 - 15 verdächtige Accounts.

      Janet: Okay Nun, hier ist, was Sie tun werden, es ist nicht mehr nötig, sie zu blockieren, es ist höchste Zeit, dass diese Kriminellen anfangen, sich der starken Hand des Gesetzes zu stellen. Jedes Mal, wenn Sie von verdächtigen Konten kontaktiert werden, möchte ich, dass Sie eine Form von Vortäuschung vortäuschen, die sie glauben lässt, Sie wüssten nicht, dass sie gefälscht sind Wir haben einen Plan, sie aufzuspüren und hinter Gitter zu bringen. Sie haben viele Frauen auf der ganzen Welt verletzt. INTERPOL erhält jeden Tag Beschwerden. Wir müssen Cyber-Mobbing stoppen
      Sie sind Opfer, also bin ich sicher, dass Sie diese Kriminellen besser verstehen als jeder andere

      Bastet: Klingt interessant Wohin schicke ich die verdächtigen Konten?

      Janet: In der Tat, aber das ist kein Scherz, viele Frauen wurden dazu verleitet, Selbstmord zu begehen, nachdem sie eine riesige Geldsumme verloren hatten, und dies muss gestoppt werden

      Bastet: Natürlich muss es gestoppt werden – je schneller, desto besser. Wohin schicke ich die verdächtigen Konten?

      Janet: Jedes Mal, wenn Sie von ihnen kontaktiert werden, blockieren Sie sie nicht, sondern folgen Sie ihnen und sprechen Sie mit ihnen Und bemühe mich, mich zu informieren, sobald es passiert

      Bastet: Haben Sie eine offizielle E-Mail-Adresse, an die ich die Profile und Screenshots senden kann?

      Janet: Natürlich werde ich Sie an meinen Kollegen verweisen, der Ihren Fall übernehmen wird

      Bastet: Oh, ich bin so dankbar. Ich habe wirklich alles verloren, ich bin nicht mehr in meinem schönen Haus, sondern wohne hier in Wabasso in einer Wohnwagensiedlung

      Janet: Lindaharrison@international-police.net

      Bastet: Vielen Dank, Sie erhalten bald eine E-Mail ❤️

      Janet: Stellen Sie sicher, dass Sie sofort Kontakt aufnehmen, wenn etwas auftaucht

      Bastet: Aber natürlich wird es ein Vergnügen sein, diese Verbrecher zu fangen

    • Bastet hat das Thema "Scammer Janet Cooper" erstellt. 15.02.2022

    • Bastet hat einen neuen Beitrag "Scammer Markus" geschrieben. 08.02.2022

      WOW!!!!!!

      Liebe Grüße
      Jeff & Angie

    • Bastet hat einen neuen Beitrag "Scamprofile / RPO Joe Cross" geschrieben. 03.02.2022

      @Eisblume Der spielt nicht Golf, der ist auf dem Übungsfeld (driving range) für diejenigen, die noch nicht zum richtigen Golf zugelassen werden.

      Liebe Grüße
      Angie

    • Bastet hat einen neuen Beitrag "Scammer Remy Rene Laporte / RPO Oliver Rimrodt / Real Face Zoumana Kande" geschrieben. 25.01.2022

      @Savina16 Als liebende Frau bist du natürlich geschmeichelt, dass er dein Bild verwendet. Dennoch findest du es nicht gut, dass dein privates Foto in einem anderen Profil auftaucht. Es gibt ja so viel Mißbrauch von Fotos im Internet. Daher bittest du ihn ganz lieb, dieses Foto zu entfernen und die Beziehung erst mal geheim zu halten, um alle neidischen Freunde zu überraschen.
      Ansonsten kannst du das Profil nur melden (was ganz schlecht ist!) und darauf hinweisen, dass jemand anders dein Foto - für das er keine Rechte hat - nutzt. Instagram macht da eher nicht viel ... oder nur ganz langsam.
      Bearbeitung1: Ich hatte selbst mal den Fall, wo eine Dame meine Fotos für ihr Profil genutzt hat. Ich habe sie dann leider melden und blockieren müssen, mit einem Hinweis, dass dies meine Fotos sind und ich niemandem die Rechte zur Verwendung übertragen hatte (dies nicht in einem Fall von Romance Scamming - war einfach eine Stalkerin).

      Liebe Grüße
      Angie

    • Bastet hat einen neuen Beitrag "Scammer Remy Rene Laporte / RPO Oliver Rimrodt / Real Face Zoumana Kande" geschrieben. 25.01.2022

      @Savina16 Das mit deinem Bild in seinem Instagram-Profil ist sehr bedenklich. Er kann - wenn er dich abserviert hat - dieses Bild dann verwenden, um neue männliche Opfer zu ködern.

      Liebe Grüße
      Angie

    • Bastet hat einen neuen Beitrag "Scammer Wilson Simon Wentz" geschrieben. 23.01.2022

      Ich lösche mal ein „ales“ und reiche ein „alles“ nach.

    • Bastet hat einen neuen Beitrag "Scammer Wilson Simon Wentz" geschrieben. 23.01.2022

      @Hula13 Mach dich doch nicht so runter! Die Scammer wissen genau, wo eine Frau angreifbar ist. Das ist aber ales, was sie wissen, und genug um unendlichen seelischen und finanziellen Schaden anzurichten.

    • Bastet hat einen neuen Beitrag "Scammer Wilson Simon Wentz" geschrieben. 23.01.2022

      @Hula13 Er ist nicht echt.
      In den von dir geschickten Links wird lediglich das US-System der Drohnenabwehr beschrieben, nicht, dass es durch US-Soldaten bedient wird.
      Wenn er nicht die hellste Kerze auf der Torte ist, wird er in den USA bei einem Burgerbrater arbeiten und nicht in einer Funktion, die er beschrieben hat.
      Ich kenne ein oder zwei US-Amerikaner beim Militär (das ist ein wenig übertrieben ), und die Frage nach der APO ist natürlich die Killerfrage. Er wird sich winden und sagen, sie ist nur für dienstliche Zwecke. Was natürlich dann auch totaler Schwachfug ist.
      Ganz wichtig: Man sagt NIEMALS - NICHT - NEIN zu einem Fremden, wo man stationiert ist und was der Job ist. Führt dazu, dass man unter Security-Begleitung mit der braunen Pappschachtel aus dem Gebäude wandert.
      Denke bitte nicht, dass ich gegen US-Amerikaner bin. Nur: Diejenigen, die sich deutsche Frauen suchen, sind bereits hier und lernen sie im richtigen Leben kennen. Es ist ein wenig ungewöhnlich, auf so große Distanz zu suchen (gilt für alle Nationen - Männer und Frauen). Die meisten US-Amerikaner freuen sich, nach Hause zu kommen und dort von den - während ihrer Dienstzeit als Militär oder Zivilist erworbenen - Vorteilen zu profitieren.

      Liebe Grüße
      Angie

    • Bastet hat einen neuen Beitrag "Scammer Wilson Simon Wentz" geschrieben. 23.01.2022

      @Hula13 @Anni60 sowie alle mit einem Faible für US-Amerikaner

      Hallo, ihr Lieben,
      ich habe mir den Text mal durchgelesen und einige Unstimmigkeiten gefunden.
      Er sagt, er ist kein Militär, sondern Contractor. Dieses Personal arbeitet zwar häufig mit militärischem Personal zusammen, aber nutzt auf keinen Fall Militärflüge und dergleichen. Zur Zeit sind noch 2500 US-Soldaten im Irak als Ausbilder. Der Kampfeinsatz gegen den IS ist seit Mitte letzten Jahres beendet.
      Der Einsatz von Contractors (oder weniger schön Söldnern) ist absolut üblich. Hier nachlesen. Allerdings nicht zum Warten von Flugzeugen, sondern als Sicherheitspersonal. Die Contractors sind im Übrigen Beamte/Angestellte des Department of Defense. Im letzten Jahr waren es ca. 4500 dieser Leute.
      Victory Base - tatsächlich an einem Flughafen wurde 2011 an die irakischen Behörden zurück gegeben hier nachlesen. Dieser Teil seiner Geschichte stimmt also so nicht.
      Sein holpriges Englisch und das Ausbreiten von privatesten Informationen ist - tja - eher etwas unüblich für einen echten US-Amerikaner. Klar schreibt auch ein Amerikaner über seinen Familienstatus, würde aber niemals in der Kennenlernphase über Sexuelles sprechen (US Amerikaner sind überaus prüde, insbesondere die aus den südlicheren Staaten - nennt sich Bible Belt). Üblich wäre ein Gespräch über Hobbies, Filme, Musik ... alles Unverfängliche. Sogar ein Gespräch über Politik/Religion/Einkommen kann verfänglich sein, man redet im engsten Familienkreis darüber, mit engen Freunden, mit Kameraden unter vier Augen. Öffentlich eher nicht.
      Ich bin überzeugt davon, dass er ein Fake ist, Fakeprofile wurden ja schon gefunden.

      Liebe Grüße
      Angie

Empfänger
Bastet
Betreff:


Text:
Neuen Eintrag schreiben


disconnected Hilfe Centrum Chat Mitglieder Online 7
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz