#1 Billick Anderson von Locabonita88 27.03.2018 12:56

avatar

Hallo, ihr Lieben, bin ganz neu hier aus folgendem Grund: Habe eine Freundin, die in Facebook von einem Billick Anderson angeschrieben wurde mit der üblichen Lügengeschichte... Er ist Amerikaner, natürlich verwitwet, ein Kind, handelt mit Öl, wohnt z. Zt. in England in einer Firmenwohnung, ist im Dezember letzten Jahres vor Portugal fast mit seinem Schiff gekentert, deshalb möchte er ihr sein ganzes Geld und Wertgegenstände schicken.
Mittlerweile hat er ihr eine Perlenkette als Geschenk geschickt, will sie natürlich gleich heiraten, sobald er in Deutschland ist usw. und so fort.
Das Profil wurde mittlerweile in Facebook gelöscht... hat hier zufällig jemand ebenso Bekanntschaft mit diesem Herren gemacht?
Leider nützt mein ganzes Reden nichts, meine Freundin schwebt um 7. Himmel und scheint blind vor Liebe.
So... dies zu mir, bzw. der Grund meiner Anmeldung. Es ist schon Wahnsinn, wie viele Love Scammer im Internet unterwegs sind, toll, dass es dieses Forum gibt!

#2 RE: Billick Anderson von Mani892 27.03.2018 13:45

avatar

Herzlich Willkommen
Anderson heißt der erste Scammer mit dem ich Bekanntschaft machte. Gleicher Name, gleiches Foto heißt nicht gleiches Miststück. Die Bilder werden von verschiedenen benützt
Aber ohne FB-Link., Foto usw Kann hier niemand was sagen.
Setzte doch bitte sämtliche Daten rein, die du hast
(E-Mail, Skpye etc

#3 RE: Billick Anderson von Ziege 27.03.2018 13:47

avatar

Hallo, willkommen im Forum. Deine Freundin hat es todsicher mit einem Scammer zu tun, das ist eine ganz typische Story. Da das FB-Profil nicht mehr existiert, wäre es gut, wenn du noch weitere Einzelheiten hättest: welche Email-Adresse benutzt er? Ist seine Telefonnummer bekannt? Wie heißt sein angebliches Schiff? Und auf welchem Wege will er ihr seine Wertgegenstände schicken, gibt es da einen Diplomaten oder eine Lieferfirma?
Was die geschenkte Perlenkette angeht: wo kommt die her? Deine Freundin sollte sich mal bei dem Lieferanten erkundigen, wer den Auftrag erteilt hat und wie die Kette bezahlt wurde. Es besteht durchaus die Möglichkeit, dass sich da großer Ärger für sie anbahnen könnte

#4 RE: Billick Anderson von Locabonita88 27.03.2018 14:09

avatar

Hallo, lieben Dank schonmal für eure Antworten.
Leider erhalte ich von meiner Freundin keinerlei Inofs mehr, da ich ja nun die misstrauisch Böse bin ;o)
Habe aber zum Glück 2 Bilder von ihm aus Facebook kopiert. Vielleicht erkennt ihn ja jemand wieder.

#5 RE: Billick Anderson von Ziege 27.03.2018 14:19

avatar

Die Bilder helfen leider gar nicht, denn die hat sich der Scammer im Internet besorgt und missbraucht sie für seine Zwecke. Der Mann auf den Bildern hat mit dem Betrug nichts zu tun.

#6 RE: Billick Anderson von Scamjägerin 27.03.2018 14:39

avatar

Willkommen auch von mir

Schön, dass du dich für deine Freundin engagierst. Denn sie selber ist leider momentan eher beratungsresistent. Das gleiche Problem hatte ich mit meiner Freundin damals auch. Das tut schon weh mit ansehen zu müssen wie sie mit Hurra auf den Abgrund zu läuft.

Du kannst nur versuchen ihr Vertrauen zurückzugewinnen. Auch notfalls mit kleinen Lügen. Heuchel Interesse. Sie wird es dir verzeihen und es verstehen wenn sie dann mal aufgewacht ist, was ich ihr von Herzen wünsche.

#7 RE: Billick Anderson von Locabonita88 27.03.2018 14:40

avatar

Ja, das weiß ich, dachte nur, dass man evtl. den richtigen Namen des Mannes auf den Fotos herausfinden kann, bzw. die Bilder wieder unter neuem Namen benutzt werden. So hätte ich meine Freundin evtl. von ihrer Wolke 7 herunter holen können.

#8 RE: Billick Anderson von Locabonita88 27.03.2018 14:42

avatar

Danke Scamjägerin, ja, das werde ich auch versuchen!
LG... Locabonita88

#9 RE: Billick Anderson von Scamjägerin 27.03.2018 14:44

avatar

Vielleicht ergibt bei dem einen oder anderen die Bildersuche etwas. Jedoch ist selbst das nur eine klitzekleine Chance deine Freundin zu überzeugen.
Sie wird behaupten das ihrer der "richtige" ist und alle anderen Betrüger.

#10 RE: Billick Anderson von Ziege 27.03.2018 14:58

avatar

Bildersuche bei mir negativ

#11 RE: Billick Anderson von Scamjägerin 27.03.2018 15:07

avatar

schade, hätte eine kleine Chance sein können..

Ich würde versuchen die interessierte Freundin zu spielen.

Soll er ihr doch seine Goldkiste schicken. Die strandet sowieso beim Zoll. Dann kommt die angebliche Lieferfirma oder der Depplomat und will Kohle sehen.

Ich hoffe spätestens dann klingeln bei ihr die Alarmglocken.

Es wäre ihr zu wünschen, zum emotionalen Fiasko noch ein eventuell finanzielles. Das hat schon den ein oder anderen Menschen verzweifeln lassen.

#12 RE: Billick Anderson / Benjamin Brooks von Locabonita88 02.04.2018 09:47

avatar

Guten Morgen, hatte mir ein Fake-Profil in Facebook angelegt wegen diesem Anderson Billick oder Billick Anderson, um meiner Freundin zu helfen, nun wollte ich es heute löschen, da sehe ich doch, dass ich eine Freundschaftsanfrage von einem BENJAMIN BROOKS habe.
Und die Bildersuche über google ergab sofort, dass es sich um einen Betrüger handelt.
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=...77006483&type=3
Ich denke mal, das Bild wird hier schon bekannt sein, da er wohl auch unter Jack Helland und Alex Beckwith Collins bekannt ist. In google+ ist ein Douglas Lee Thompson mit diesem Foto zu finden.
https://lh3.googleusercontent.com/-76W6o...528111%2529.jpg

Wie geht man/frau nun in diesem Fall vor? Einfach die Freundschaftsanfrage löschen und das ganze Profil, was ich ja eigentlich auch vor hatte? ;)

Liebe Grüße und euch allen noch einen schönen Ostermontag!

Ach ja, Anderson hat sich übrigens sein Bein verdreht, muss jeden Tag ins Krankenhaus zur Behandlung, kann deshalb meine Freundin nicht besuchen... hüstel... Weitere Infos habe ich ihr leider bislang nicht entlocken können...

#13 RE: Billick Anderson / Benjamin Brooks von killerbiene 02.04.2018 10:27

avatar

oh der arme .. na da werden sicherlich krankenhaus rechnungen kommen

#14 RE: Billick Anderson / Benjamin Brooks von Locabonita88 02.04.2018 10:38

avatar

Und was mach ich nu mit Benjamin? Mal zum Schein drauf eingehen? Bringt das was?

#15 RE: Billick Anderson / Benjamin Brooks von Ziege 02.04.2018 10:44

avatar

Das kannst du machen. Man weiß nie, was dabei rauskommt. Eröffne dann aber bitte für Benjamin einen eigenen Beitrag

#16 RE: Billick Anderson / Benjamin Brooks von Locabonita88 02.04.2018 10:49

avatar

Hat man denn irgendeine Handhabe gegen so Menschen? Nein, oder?

Mache ich, Ziege, danke!

#17 RE: Billick Anderson von Locabonita88 09.04.2018 16:47

avatar


JA, ich habe nun selbst recherchiert, da ich händeringend versuche, meiner Freundin zu helfen. Sie wollte über Ostern schon nach England fliegen, um ihren Lover zu sehen. Zum Glück hat es nicht geklappt.
Das ist "Billick Anderson" ... hat sich durch seine alten Videos auf Facebook selber verraten und mir übrigens gestern aus Versehen auf Suaheli geantwortet... seitdem hat er mich blockiert.
LG... Locabonita88

#18 RE: Billick Anderson von killerbiene 09.04.2018 16:55

avatar

wie hast du denn kontakt zu ihm aufgenommen ? wo hat er denn sein Profil hast du einen link zum facebook Profil ?

#19 RE: Billick Anderson von Locabonita88 09.04.2018 17:21

avatar

Wie bereits erzählt, hatte ich mir einen Fake-Account angelegt, um meiner Freundin zu helfen.
Ich habe ihn einfach angeschrieben, dass ich einen alten Freund mit Namen Andy Billick aus meiner Kindheit suche, der damals ein paar Jahre in Deutschland lebte, ob er das sei?!
Irgendwie schien ihn das natürlich zu stören, dass plötzlich die Gegenseite mal ausfragt... bis dann die kleine, aber feine Antwort auf Suaheli kam... lach...
https://www.facebook.com/profile.php?id=100004660542873

#20 RE: Billick Anderson von Daisy Duck 09.04.2018 18:41

avatar

Die Likes auf seinen Fotos kommen aus Lagos Nigeria

#21 RE: Billick Anderson von Locabonita88 09.04.2018 18:44

avatar

Die Abonnenten sind auch alles Schwarze...

#22 RE: Billick Anderson von nadamacak4qmail.com 23.07.2018 15:45

Hallo! Sagen sie ihrer Freundin sie soll diesen Mann zum Teufel schicken.Die letzden 3 mon .war ich die große Liebe von Billick.Obwohl ich einen Partner habe wollte er mich zu einer Fernbeziehung übereden.Und wenn alles gut läuft kommt er und wir beginnen unser wunderschönes Leben.Mir hat er gesagt er sein Schiffs Ingeneuer undin öl Geschäften tätig .Er ist Witwer mit Sohn ,seine Frau starb an Krebs.Der Sohn der erst 11 jahre ist und bei Großeltern wohnt hat auch noch eine Herz Erkrankung.Ich habe gleich geahnt das es sich um einen Betrüger handelt.Er hat sich angeblich in mein Profilbild verliebt.Er bat mich auch Hangauts zu instalieren, da er wegen seiner Arbeit nicht bei FB sein darf.Und ich brauch mich von meinem Partner nicht zu trennen ,er will nur mit mir zusammen sein.Was ich sehr sonderbar fand.Sogar Heiraten will er mich und wir können auch in Spanien Leben wo er ein Haus besitzt.Ich habe ein wenig mit ihm gespielt und ihn immer wieder Hoffnung gemacht .Und letzte Woche sagte sein Sohn muß operiert werden aber die Versicherung zahlt nur 40prozent.Und hat mich um Kredit gebeten er zahlt es in 2 woh.zurück sobald er am land ist.Da habe ich gesagt das er durchtriebener Betrüger ist und die ganze traurige Geschichte erfunden hat.Und das er mich anekelt.Habe ihn dann Blockiert bevor er andworten konnte.LG Nada

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz