Seite 5 von 9
#61 Chris Lei / RPO Tom Ernsting von Gekko 18.11.2018 21:02

avatar

@Venus Bin froh um diese Info. Mittlerweile auch auf der Hut. Zum IMF hätte ich auch direkte Kontakte.... Werde achtsam sein!

#62 Chris Lei / RPO Tom Ernsting von Gekko 16.12.2018 17:06

avatar

Zwischennews: Die Polizei In Singapur hat tatsächlich den Direktor der mittlerweile geschlossenen Firma Heritage Services aufgetrieben und es scheint wegen meiner Überweisung zu einem Gerichtsverfahren zu kommen. Das ist ein kleiner Trost, aber immerhin einen scheints erwischt zu haben - wenn auch nicht den Verursacher... Alan scheint auvch aktiv zu sein mit den Konten in USA.

Chris ist weiterhin ziemlich auf Tauchstation. Es kamen noch einige Beschimpfungen und Vorwürfe, ich sei an seiner Situation schuld. Und wenn ich ihn im Stich lasse, dann müsse er halt - ganz alleine und verlassen auf dieser Welt - selbst mit der Situation zurechtkommen. Ich hätte ihn sehr enttäuscht.... Sinen Computer hat er mittlerweile wieder zurück...

Ihr seht, geblockt habe ich ihn tatsächlich noch nicht. Kann es noch immer fast nicht glauben, dass dieser so geliebte Mensch mir so etwas antun konnte.

#63 Chris Lei / RPO Tom Ernsting von Whitee 16.12.2018 17:29

avatar

Zitat von Gekko im Beitrag #39
Ihr seht, geblockt habe ich ihn tatsächlich noch nicht. Kann es noch immer fast nicht glauben, dass dieser so geliebte Mensch mir so etwas antun konnte.


@Gekko trotz allem. immerhin kleinen Erfolg. Mit dem Blocken oder Nichtblocken, es ist vollkommen normal. Die Gefühle sind immer noch da, egal welche negative oder positive. Du brauchst noch Zeit die Nabelschnur durchzutrennen.

Ich bin mit Gedanken bei dir. Sei stark.

#64 Chris Lei / RPO Tom Ernsting von Gekko 16.12.2018 17:39

avatar

@Venus de Milo Du kannst Diur gar nicht vorstellen, wie gut Deine Worte/Verständnis tun!
@all the baiting-Ladies: Ihr seid so tough - die Festnahmen und all die Baits! Ziehe den Hut!!! Kann gar nicht genügend danken - das Lesen der diversen Baits und Ratschläge hilft mir immer wieder, der Realität ins Auge zu sehen - auch wenn es nicht „mein“ Fall ist.

#65 Chris Lei / RPO Tom Ernsting von Nethexe 16.12.2018 17:56

avatar

@Gekko du solltest auch stolz auf dich sein. Auch wenn es ein kleiner Erfolg ist, dass es in Singapur zu einer Verhandlung kommt, so ist es doch ein Erfolg, den du trotz allem bewirkt hast. Ich denke da kannst du dir auf die Schulter klopfen.

Irgendwann kommst du zur Ruhe und kannst ein Strich drunter ziehen, da bin ich mir sicher.
Lg

#66 Chris Lei / RPO Tom Ernsting von freesie 17.12.2018 22:02

die geschichte kenn ich nur zu gut..... nur war der name chris leon!
nachdem die erste geldvorderung kam, hab ich ihn blockiert!
via e-mail wurde ich als bitch etc beschimpft!

#67 Chris Lei / RPO Tom Ernsting von Mogli24 20.02.2019 15:52

avatar


Hallo Gekko
Ich möchte dich zuerst bei dir vorstellen, ich bin Mogli 24. Ich kann sehr gut mit dir Mitfühlen, denn mir ist das letztes Jahr auch passier. Wurde auch auf Stayfrind angeschrieben fand es etwas komisch da es ja eine Seite ist um Schulfreunde zu finden. Ich hatte eigentlich auch nicht vor zurückzuschreiben, da ich ja eigentlich gar keinen Mann wollte. Aber die Neugier war leider grösser heute bereue ich diesen Entscheid. Du kannst sicher sein, dein Chris ist mein Erik Magnus da bin ich mir 100% sicher. Alles was du hier beschreibst stimmt vollkommen überein. Nur mein Scamer war in der Türkei aber die gleiche Probleme wie du in Singnapur. Es tut mir sehr für dich leid, dass es dir so schlecht geht. Ich kann dir sagen, ich habe auch fast 40‘000 Dollar verloren. Aber zum Glück hatte ich gute Freunde die mich aufgefangen haben, bin allen sehr dankbar.bin. Ich wünsche mir von ganzem Herzen, dass es dir baldwieder besser geht, ich weiss es ist sehr Schmerzhaft so etwas zu erleben, dass niemand Verdient.. Unsere Welt ist so schlimm geworden , werde solche Menschen nie verstehen die so Skrupellos sind. Wünsche dir nur das beste und hoffe du findest eines tages den Mann der dich wirklich Schätzt und liebt und nicht dein Geld

#68 Chris Lei / RPO Tom Ernsting von Ziege 20.02.2019 15:55

avatar

Zitat von Mogli24 im Beitrag #44
Du kannst sicher sein, dein Chris ist mein Erik Magnus

Woran willst du das festmachen? Es gibt Millionen Scammer, das wäre schon ein Riesen-Zufall

Zitat von Mogli24 im Beitrag #44
Nur mein Scamer war in der Türkei aber die gleiche Probleme wie in Singnapur

Das spricht schon mal dafür, dass es sich nicht um ein und den selben Scammer handelt.

#69 Chris Lei / RPO Tom Ernsting von Nethexe 20.02.2019 16:01

avatar

@Ziege daran bin ich Schuld! Gestehe ich ein!
Siehe hier 🙈. Ich habe den Konteninhaber gesucht

Scammer Erik Magnus / RPO Jim DiCenso

#70 Chris Lei / RPO Tom Ernsting von Mogli24 20.02.2019 16:05

avatar


Es spielt am Schluss überhaupt keine Rolle, es sind beiders Betrüger

#71 Chris Lei / RPO Tom Ernsting von Ziege 20.02.2019 16:08

avatar

Zitat von Nethexe im Beitrag #46
@Ziege daran bin ich Schuld! Gestehe ich ein!
Siehe hier 🙈. Ich habe den Konteninhaber gesucht

Scammer Erik Magnus / RPO Jim DiCenso



Ah ja......habe ich übersehen. Daraus kann man nicht schließen, dass es der selbe Scammer ist. Ein Maultier kann mit mehreren Konten auch mehreren Herren dienen. Mehr nicht.

#72 Chris Lei / RPO Tom Ernsting von Gekko 20.02.2019 19:00

avatar

Liebe @moglie - herzlichen Dank für Deine Worte. Es tut mir aufrichtig leid, dass es (er) Dich auch erwischt hat und Du zu Schaden gekommen bist.
So wie ich Dich verstehe, wurde Dir die gleiche Geschichte aufgetischt - nur halt aus der Türkei (spielt ja eigentlich keine Rolle). Wenn dem so ist, denke ich auch, dass es die gleiche Person (oder Bande) ist, die hier betrügt. Dies unter den Namen Chris Lei, Erik Magnus, Chris Leon und mittlerweile auch Chris Magnus (verwendet das Bild von Chris Leimi/RPO Tom Ernsting) @Charlotte, @Freesie und @Amanda waren alle von einem dieser Namen betroffen und mit der typähnlicjen Geschichte konfrontiert. Immer via „Stayfriends“ kontaktiert - das scheint sein „Opferfundus“ zu sein.
Ich habe keinen Kontakt zu Chris Lei mehr. Die Letzte Nachricht von ihm war am 19.12.2018:
I am back home in US. I will start sending your money soon though in bits. Till I have finished paying up. Thanks for everything. I lost all I had including you. I came back with nothing. Anyways thanks for your post I have read all on that forum and then it made me realised I have to go home. Have a lovely time Gekko and please send me your account.
Und am 20.12.2019:
send whatever it is you want to send here and trust me this is my last reply to you. You will only get a reply when I start making transfers
Meine Antwort darauf:
You start to hate me... sad! But please read my email - also regarding the transfers. I do not want to receive money from any unfair sources - than rather no money.

Seit dann Schweigen. Ärgern tut mich diese Haltung, als ob er „sauber“ wäre! Von @Charlotte weiss ich, dass Erik Magnus ihr gedroht hat, uns (!) vor Gericht zu bringen, weil auch er offenbar im Forum gelesen hat. Dass er/sie Zugang hatten war für mich erschreckend! Beide - Erik und Chris - haben aber fast zeitgleich Aussagen dazu gemacht. Das untermauert, dass sie identisch sind oder zumindest einer Bande angehören. John Gabriel ist ein weiteres Indiz.

Mir geht es besser, aber nicht wirklich gut. Bin halt finanziell ruiniert und das ist nicht einfach, damit umzugehen. Vor allem ist es aber der emotionale Schaden, der zu schaffen macht... Aber das kennst Du vermutlich ebenso. Und deshalb wünsche ich Dir auch von ganzem Herzen alles Gute auf dem Weg zurück ins reale Leben. Hoffe, dass auch Du wieder Vertrauen zurückgewinnen kannst und den finanziellen Schaden stemmst.
Ganz herzlich
Gekko

#73 maxbrandon119@gmail.com /RPO Tom Ernsting von Vedunia 24.02.2019 22:20

8CF98CE4-78ED-461A-A351-F380030EC36E.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Hallo in die Runde.. auch ich bin leider einem scammer zum Opfer gefallen. Er hat mich bei XING angeschrieben u sich dort als Constractor der US Army ausgegeben.. schnell bat er darum nicht über XING sondern über seine Mail: maxbrandon119@gmail.com zu schreiben.. auch über hangover.. es kamen viele Fotos die ich nach zwei Monaten voller liebesmails heute als Fake erkannt habe.. die Fotos gehören zu einem Model namens Tom Ernsting..
ich schäme mich schon das ich auf diese liebesmails hereingefallen bin .. bin aber gleichzeitig sehr froh das ich kein Geld überwiesen habe.. das kam jetzt erst in den letzten Mails.. die Frage bzw die Suche nach Hilfe aus einer ausweglosen Situation.. Gott sei dank hat sich der gesunde Menschenverstand eingeschaltet.. trotzdem tut es weh.. irgendwie verliebt man sich schon in Fotos u tolle Worte..

Viele Grüße

Max Brandon .. XING.de

#74 RE: maxbrandon119@gmail.com von Nell 25.02.2019 07:15

avatar

Guten Morgen Vedunia, willkommen im Forum und es tut mir leid, dass du Opfer eines Scammers wurdest. Je mehr Informationen du uns gibst, um so mehr finden unsere Mädels hier raus.
Und bitte, das hat mit schämen nichts zu tun! Du hast dem Falschen vertraut! Er sollte sich in Grund und Boden schämen.

LG Nell

#75 RE: maxbrandon119@gmail.com von Vedunia 25.02.2019 10:47

.. hier nun die Fotos..

94E4CCBB-61C8-4C30-9B98-ADDC3B02B260.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)A7B35925-7F4D-4769-8D2A-ABEA02E0F7FB.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)4424CE00-DF26-41B5-A662-6B88DDDD516D.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz